Ein starker Partner

für Sicherheit, Baustellenüberwachung, Alarmanlagen, Baustellenkameras

AT20 Thermale Temperaturüberwachung

Mit der AT20 Thermalkamera hat InfiRay eine Lösung für die Frühbranderkennung in Küchen, Grossküchen, Stromverteiler, Serverräume, Schiffsmotoren, Produktionen, Maschinen und Temperaturüberwachung bereitgestellt. 

Mit der AT20 sind sie in der Lage, Temperaturunterschiede sofort zu lokalisieren und wenn nötig zu intervenieren. Bevor ein Schaden entsteht. 



Eigenschaften des AT20

Wirtschaftlich und praktisch  Video- und Temperaturdatenerfassungsterminal auf IoT-Ebene.

50.000 Infrarotpixel zur Bereitstellung von hochauflösenden, leicht lesbaren Bildern und zur Erkennung winziger Temperaturunterschiede, was zu einer genauen Analyse und Beurteilung beiträgt. nbsp.

Flexible Bereitstellung & nbsp.

Kompakte Struktur zur Anpassung an kleine Rauminstallation;& nbsp.

Kompatibel mit Ethernet und mehreren Schnittstellenprotokollen wie Modbus TCP;& nbsp.

Bereitstellung von SDK zur Unterstützung der plattformübergreifenden Entwicklung (Windows\Linux\Andorid\IOS).& nbsp;& nbsp.

Fernsteuerung & nbsp.

Remote Start, Reset und Upgrade, um die Fehlerbehebungszeit zu reduzieren;& nbsp.

Fernzugriff auf Echtzeit-Video- und Temperaturdaten, bequem für Back-End-Echtzeitanalyse, Alarm und Systemsteuerung.

Quelle: InfiRay

Weitere Informationen über die InfiRay AT20 erhalten Sie hier.
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos
LinkedIn